Sachlich bleiben - Recht bekommen

Sie suchen einen erfahrenen und vielseitig qualifizierten Rechtsanwalt? Dann sind Sie bei mir richtig. Ich bin Rechtsanwalt in Münster in Westfalen und hauptsächlich im Baurecht und Immobilienrecht tätig. Meine Kanzlei befindet sich im whyit in der Wienburgstraße 207 in 48159 Münster – erreichbar über die A1 oder die Buslinie 17 Haltestelle Schleebrüggenkamp.

Meine Schwerpunkte sind die persönliche Rechtsberatung und die Entwicklung tragfähiger rechtlicher Lösungen – sei es in Form von rechtssicheren Vertragsklauseln oder einschlägigen Schriftsätzen. Fachlich als auch räumlich bin ich dort, wo meine Mandantin oder mein Mandant mich braucht. Zur Gewährleistung höchster Qualität konzentriere ich mich auf Nordrhein-Westfalen und das Baurecht und Immobilienrecht sowie Handwerkerrecht, Vertragsrecht, Prozessrecht und Schlichtungsrecht.

Veröffentlichungen

Veröffentlichungen von mir finden sich u.a. in der Neuen Zeitschrift für Baurecht und Vergaberecht (NZBau), der Neuen Juristischen Wochenschrift (NJW) und der Baurecht (Werner Verlag).

Mitgliedschaften

Ich bin Mitglied der Arbeitsgemeinschaft für Bau- und Immobilienrecht (ARGE Baurecht), der Arbeitsgemeinschaft Anwaltsnotariat im Deutschen Anwaltverein (DAV) und des Münsteraner Anwaltvereins.

Blog

Allgemein, Baurecht, Ideen & Projekte, Veranstaltungen |

Miteinander statt gegeneinander – Tagung über den Konflikt am Bau

Zum Artikel
Baurecht, Immobilienrecht |

Verzögerung bei Baugenehmigung

Schadensersatz wegen Amtspflichtverletzung nach § 839 BGB oder aus dem Gesichtspunkt eines enteignungsgleichen Eingriffs setzt rechtliche Schritte voraus.

Zum Artikel
Baurecht |

Mängelanzeige hemmt Verjährung nicht

Die bloße Mängelanzeige des Bauherrn hemmt den weiteren Ablauf der Verjährungsfristen nicht. Hat der Bauherr also in unverjährter Zeit einen oder mehrere Mängel dem Bauunternehmer lediglich angezeigt, so ist er mitnichten auf der sicheren Seite.

Zum Artikel
Baurecht |

Vortrag zum neuen Bauvertragsrecht

Das kurz so genannte Gesetz zur Reform des zivilen Bauvertragsrechts gilt für Verträge, die ab dem 01.01.2018 geschlossen worden sind oder geschlossen werden. Diese Reform stellt die umfangreichste Reform im Privatrecht seit der Schuldrechtsmodernisierung zum 01.01.2002 dar.

Zum Artikel
Ideen & Projekte, Veranstaltungen |

Bauen & Wohnen Münster 2018

Besuchen Sie mich gerne an meinem Stand M.133 auf der Messe Bauen und Wohnen in Münster vom 16.-18.03.2018 in der Halle Münsterland. Samstag und Sonntag können Sie zudem kurze Fachvorträge zum neuen Bauvertragsrecht 2018 hören.

Zum Artikel